Globale

News
Artikel
Geschichten
Briefe
Wer & Was
Umfrage
Heimkinder

Emak intern

Mehr info
Bücher & Filme
F & A
Impressum
Kontakt
 
 

Diese Würde wurde aber all denen genommen, die als Kinder misshandelt wurden.
Gewalt verändert die Autonomie und Individualität eines Menschen und dadurch wird die Würde verletzt.

Gleichgültig wer die Misshandler waren, Eltern oder Institutionen, und welche Misshandlungen jeder Einzelne als Kind erdulden musste, der lebenslange Schaden bleibt als Trauma haften.
Aus diesem Grund unterstützt EMaK Erwachsene, die als Kinder misshandelt wurden, mit dieser Webseite.

Schlagzeilen in "News" lesen
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir ermuntern alle Kindheitsopfer nicht mehr zu schweigen.

Wenn wir unsere schrecklichen Misshandlungen erzählen, helfen wir uns selbst und tragen dazu bei, dass Gewalt, Missachtung der menschlichen Würde und die "Schwarze Pädagogik" keine Zukunft in späteren Generationen finden.

 

Die sechs Feinde der Kindheitsmisshandelten

1. die Verjährungsfrist
2. die Erniedrigung durch die Gesellschaft
3. die Willkür
4. die Verschleierung der Misshandlungen
5. die Nichtanerkennung als Opfer einer Gewalt
6. das Trauma mit den langfristigen Folgeschäden

Solange
die Medien Kindheitsmisshandelte nicht als Opfer bezeichnen,
Kirchen die Aussagen der Misshandelten in Frage stellen,
das Grundgesetz nicht eingehalten wird,
wird das begangene Unrecht der Vergangenheit das Unrecht von heute.

 

  Offene Briefe


Was ist Misshandlung

---------------------------

Geschichten aus der Kindheit

----------------------------

Konvention zum Schutze der Menschenrechte

wurden die Menschenrechte in den Nachkriegsjahren weiterhin verletzt?
Wichtige Punkte für ehemalige Heimkinder

 

 

Englische Webseite:
Adults Abused as Children Worldwide

www.aaacworld.org

ehemalige Heimkinder

   
 
 
© Copyright 2004 - 2014 Adults Abuses as Children Worldwide & Erwachsene Misshandelt als Kinder ----- Disclaimer